Verein eAHV/IV

eAHV/IV ist eine assoziierte Fachgruppe von eCH. Sie befasst sich vor allem mit Standards rund um den Bereich der 1. Säule Sozialversicherung und Familienzulage

Ziele des Vereins eAHV/IV

eAHV/IV ist für die Mitglieder in der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) tätig und arbeitet in folgenden Bereichen eng mit dem BSV und Dritten zusammen.

  • Als Normierungspartner der 1. Säule.
  • In der Koordination, Synchronisation und Umsetzung von Projekten für AHV/IV und übertragene Aufgaben.
  • In der Kommunikation und Koordination zwischen den Mitgliedern, den Durchführungsstellen (DS) und der IT der Durchführungsstellen (IT der DS).
  • Im Unterstützen und Sicherstellen des Betriebs von koordinierten und umgesetzten Projekten.

eAHV/IV

  • vertritt gegenüber Dritten die gemeinsamen Interessen der Mitglieder,
  • kann alle zur Zweckerfüllung notwendigen Massnahmen treffen,
  • pflegt Kontakte und den Erfahrungsaustausch mit Behörden und Institutionen, die eine zeitgemässe und kundenfreundliche Verfahrenstechnik bei der Durchführung fördern.

Organisation

Der Verein eAHV/IV bildet die Drehscheibe für den Informationsaustausch und die Koordination, die gemeinsame Umsetzung und den Betrieb von Datenaustausch- sowie Digitalisierungs-/ICT-Projekten seiner Mitglieder und für Dritte im Bereich der Sozialversicherungen.

 

 

Fachgruppenleiter
Christoph Beer